Logo Home   |   Kontakt   |   Impressum/AGB   |   English       
 
Firmenprofil Innovation Produkte Projekte Referenzen

Steuert der Markt ihr Handeln oder steuern Sie den Markt?
Befinden Sie sich in einem harten Preiskampf?
Benötigen Sie mehr Innovation?
Innovationsbedarf, Veränderungen und Komplexität nehmen zu – sind Sie dafür richtig vorbereitet?


Training: „Strukturiertes Ideenmanagement“

„Kreativität ist gut. Struktur noch dazu – besser!“
- Dražen Carić, i.c.i.c. -


Ihr Vorteil:

  • Sie wissen, wie Sie Ihre Ideen mit geringem Aufwand zur Reife bringen können
  • Zeit- und Kosteneinsparungen beim Umgang mit Ideen und Innovationen
  • Eine Effizienz im Innovationsprozess, mit der Sie den Quantensprung schaffen können
  • Hohe Treffsicherheit Ihrer Ideen
  • Entwicklung von Innovationskultur
  • Hohe Motivation und Teamdynamik

 

Aufwand: 2…4 Tage; Theorie mit vielen praktischen Übungen

 

Inhalte:

  • Grundlagen / Theorie der Kreativität – kurzer Überblick
  • Die Kreativität und Struktur / das Kind und der Erwachsene - der Konflikt: Warum vertragen sich diese beiden Polaritäten oft nicht
  • Strukturiertes Ideenmanagement – ein Prozess, der die Kreativität und Struktur vereint, um optimale Lösungen zu finden: Wie können wir Kreativität und Struktur in einem Innovations-Projektablauf verknüpfen und diese für den wirtschaftlichen Erfolg nützen - Prozessüberblick mit Beispielen aus der Wirtschaftspraxis.
  • 9 Bausteine des Strukturierten Ideenmanagements: Wie führt man bestimmte Phasen des Strukturierten Ideenmanagements durch. Anhand von konkreten Beispielen werden die Inhalte trainiert und praktisch geübt: Projekt-Anweisungen, Festlegung von Ziel und Kriterien, Ideenfindung, Selektion der Ideenrichtungen, Konzeptgestaltung, Kurze Untersuchungen, Überprüfung der Ideen am Markt, Definitive Bewertung der Ideen-Richtungen und Strategisches Innovationsportfolio & Roadmap-Plan.
  • Vorteile und Erfolgstory - warum hat man mit dem Strukturierten Ideenmanagement hohe Chancen erfolgreiche Produkte und Dienstleistungen für den Markt zu generieren; Beispiele aus erfolgreichen Projekten.


Methode
:

  • Die Grundlagen der Kreativität, sowie die Notwendigkeit der Verbindung von Kreativität und Struktur werden erklärt.
  • Es werden konkrete praktische Übungen durchgeführt, um die Vorgangsweise des Strukturierten Ideenmanagements zu festigen.
  • Anschließend werden konkrete Schritte / Aufgaben für die Phase nach dem Training vereinbart um das Gelernte in der Praxis anzuwenden.